Rezepte

Traditionelle Küche

 

Hirse Gerichte

Hirsebrei mit Milch

Kann zum Frühstück oder Abendessen serviert werden

Zutaten:
250 g Hirsemehl (je nach Geschmack grob oder fein gemahlen)
500 ml Milch
250 ml Wasser
Prise Salz

Mit etwas von dem Wasser das Hirsemehl zu einer Paste verrühren.
Milch und restliches Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
Mehlpaste in die kochende Flüssigkeit geben, Salz hinzugeben und unter Rühren 10 Min kochen.

Variante zum Hirsebrei

Zutaten:
500 g Hirse
½ Zwiebel
1 mittelgroße Tomate
Prise Salz
1 El Speiseöl oder Butter
2 hart gekochte Eier

Hirse mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Bei Bedarf noch etwas Wasser hinzugeben.
Zwiebel und Tomate würfeln.
In etwas Fett die Zwiebel anbraten, dann die Tomaten hinzugeben. 5 Minuten köcheln lassen.

Das angebratene Gemüse unter den gekochten Hirsebrei mengen. Mit Salz würzen. Mit den Eiern als Garnierung servieren.

Hähnchen Gericht

Zutaten:
1 Brathähnchen (am Stück oder zerkleinert aber am Knochen)
2 mittelgroße Tomaten
1 Zwiebel
2 Tl Speiseöl
Salz
Wasser

Das Hähnchen säubern und ggf. zerkleinern. In einem Topf mit Wasser und Salz 1 Stunde kochen lassen.
Wenn das ganze Wasser verdampft ist, Öl hinzugeben und knusprig braten.
Zwiebel und Tomaten würfeln und nacheinander hinzugeben. Wenn sich die Tomaten etwas eingekocht haben, etwa 250 ml Wasser hinzugeben und noch15 Minuten köcheln lassen.

Mit Nsima (Maisbrei) oder Reis servieren.

Kommentare

Keine Kommentare zum Eintrag “Rezepte”. Kommentare abonnieren.

Bisher gibt es noch keine Kommentare zu diesem Eintrag.

Kommentar schreiben

Highslide for Wordpress Plugin